Health

Weltweit leiden Menschen am Brummton im Kopf. Seit Januar 2023 entdecke ich die Ursache und wirksamen Selbstschutz.

Bio-Hazard

Corona-Verbrechen: lebensgefährlicher Betrug mit Nano-Biotechnologie zielt auf dunkle Agenda. Informieren und Gesundheit schützen!

Wahrheitsfinder, sei herzlichst gegrüßt!

Es wird Zeit, aufzuwachen und sich gegen Lüge, Betrug, Ausbeutung und Zerstörung unserer Anthroposphäre zu erheben! Die natürliche Existenzgrundlage schwindet, das Ökosystem stirbt an Überlastung und Umweltvergiftung. Unser Menschbewusstsein verliert seine Identität und verarmt in einer virtuellen Scheinwelt. Die Ursachen dafür muss jeder von uns erkennen und gegensteuern. Der Umschwung gelingt mit Bewusstseinshygiene und lichtvollen Taten.

So schlagartig wie sie aufgetaucht ist, so schnell war sie wieder verschwunden. Und auch die Medien haben die Corona-Plandemie beinahe vergessen. Nur der wirtschaftliche und kulturelle Schaden ist geblieben, sowie das fortlaufende Geschäft mit den giftigen Injektionen. Spätestens jetzt sollte jeder verstanden haben, dass wir in einer vorgespielen Welt leben und rund um die Uhr psychologisch und physisch manipuliert werden.

Wir bleiben nicht gesund, weil wir ein tolles Krankenkassensystem und die chemische Medizin haben, sondern durch einen natürlichen bewussten Lebensstil. Woher kommt die Angst vor lebenssgefährlichen Virusinfektionen? Warum ist die Viren-Hypothese so undurchsichtig und die Wirkung von Impfstoffen ein Mysterium? Die Antworten darauf und viele Hintergründe erfährst du hier auf diesen Seiten. Lass dich und deine Kinder nicht impfen! Niemals!

Hörbare Umweltvergiftung

Seit Januar 2023 leide ich von einem auf den anderen Moment an den Symptomen einer massiven unsichtbaren Umweltvergiftung: Wie eingeschaltet ist er da, ein aufdringlicher Brummton in meinem Kopf! Und das rund um die Uhr und an jedem Ort. Der lästige Brummton im Kopf verfolgt viele Menschen weltweit überall hin.

Eine plausible Erklärung zur Ursache sowie wirksame Abstellmaßnahmen sucht man im Internet und in den Medien vergeblich. Es zeichnet sich ab, das Funkwellen den Brummtonenstehung im Kopf anregen. Zur Ergründung des Problems starte ich als Spezialist für digitale Signalübertragung und elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) meine eigene Brummtonforschung und teile Erkenntnisse zur Problemlösung mit der Welt.

Natürliche Prinzipien achten

Wir Menschen sind von Natur aus freizügige, agile, friedvolle, gesellige und fürsorgliche Wesen. Wir sind kreativ und erfinderisch, erschaffen Dinge, um uns das Leben komfortabel zu gestalten. Problematisch wird das, wenn einige von uns die natürlichen Prinzipien aushebeln und beginnen, die vielfältigen verteilten selbstregulierenden Systeme zentralisiert, ausbeuterisch und gewaltsam zu kontrollieren.

Das betrifft sämtliche unnatürliche menschengemachte Systeme wie Finanzindustrie, Ressourcenwirtschaft, Regierungen, Gesetzgebung, Materialmirtschaft, Medien, Bildung und Forschung, Medizin und Gesundheitswesen und viele weitere Bereiche. Stagniert das Wachstum dieser Systeme oder geraten sie außer Kontrolle, wird eine Ausnahmesituation inszeniert, um Korrekturen oder Rücksetzungen durchzuführen. Was letztlich zurückbleibt sind Leid und Verlust oder gar durch Krieg und Terror verwüstete entwurzelte Völker sowie körperlich und psychisch kranke, freiheitsberaubte Menschen in einem zugemüllten vergifteten und sterbenden Lebensraum.

Besonders gefährlich und unkontrollierbar folgenschwer sind die übergroße Einflussnahme auf das Weltklima (Geo-Engineering, Chemtrails), die Verseuchung der Umwelt mit Elektrosmog (Gigahertz-Funk, 5G, IoT) und die übereuphorische Entwicklung von Nanotechnologie und Künstlicher Intelligenz (KI, Machine Learning, autonome Roboter und Fahrzeuge). Das Zusammenwirken dieser Bereiche birgt die akute Gefahr der absoluten Zerstörung der Erde - unserer Lebensgrudlage - in sich und wird bis in die Transhumanisierung (bio-synthetischer Mensch, Cyborg, Bioroboter, Bewusstseinskontrolle) ausweiten.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

Die scheinbar harmlose Frage nach Covid-Impfstoffbestandteilen führte in eine nicht enden wollende Aufdeckung von Betrug in fast allen Lebensbereichen. Meine persönlichen Internet-Recherchen zum Jahresanfang 2022 haben so viel Schmutz hochgespült, dass meine heile Welt eingestürzt ist und ich mein Vertrauen in fast alles um mich herum verloren habe. Aber Kopf hoch, das Leben geht weiter!

Jedenfalls erfuhrich vom mörderischen Verbrechen und den Ressourcendiebstahl mithilfe von Impfungen, sammelte Erkenntnisse über den Wissenschaftsbetrug mit Viren und die Fehlinterpretation von Krankheit. Mir wurde klar, wie hinterhältig die Graphen-Nanotechnologie in Covid-Injektionen missbraucht wird und wie fatal die Folgen der 5G-Funktechnologie sowie des Geo-Engineering sind. Die Frage danach, wer Corona iniziert hat, führte mich noch tiefer in den Kannichenbau, die boshafte Unterwerfung und Ausbeute der Menschen durch die Kabale oder Illuminaten und die damit verbundene Fälschung unserer Geschichte.

„Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!” heißt es doch im Volksmund. Um nun die Gefahr zu beseitigen, braucht es einen Bewusstseinswandel in den Köpfen aller Menschen, die täglichen schädlichen Taten aufzugeben und mit neuen lebensförderlichen Taten zu beginnen. Diesen Prozess möchte ich hier mit Dokumenten und Videos meiner Erkenntnisreise durch das Internet unterstützen.

Themenüberblick